JeNiwa

Bei der ersten Wanderung entlang einer Levada ging es auch erst mit den Linienbus nach Camacha. Von dort aus gab es eine Route bis Monte, wo man mit der Seilbahn zurück nach Funchal käme. Soweit die Theorie: Der letzte entscheidende Abschnitt war gesperrt. - Trotzdem schön gewesen.
IMG 1471
Levada dos Tornos, Richtungsweiser
IMG 1472
Levada dos Tornos, zum Levadaeinstieg geht es eine Dorfstraße entlang
IMG 1473
Levada dos Tornos, Blickrichtung Osten: Ortsteil von Canico
IMG 1476
Levada dos Tornos, die Levada fließt dicht an Gärten und Wohnhäusern vorbei
IMG 1477
Levada dos Tornos, eine einfache und klassische Levada-Wanderung
IMG 1479
Levada dos Tornos, eine Holzbrücke führt über ein Talabschnitt
IMG 1480
Levada dos Tornos, Ribeira dos Preteres
IMG 1481
Levada dos Tornos, Rückblick
IMG 1483
Levada dos Tornos, die Wanderung geht durch ein Waldstück
IMG 1484
Levada dos Tornos, entlang am Abhang
IMG 1485
Levada dos Tornos, Bauernhäuser und Felder umrahmen die Levada
IMG 1486
Levada dos Tornos, Holzschild zum Ausgangspunkt der Wanderung
IMG 1490
Levada dos Tornos, vorbei an einigen prächtigeren Anwesen
IMG 1493
Levada dos Tornos, im Wechselspiel von Sonne und Schatten
IMG 1503
Levada dos Tornos, ohne Worte