Etwas anspruchsvoller ist die Tour von Pico do Ariero zum höchsten Gipfel von Madeira, den Pico Ruivo (1862m). Diese Gruppenwanderung beginnt zwar auf dem etwa gleichhohen Ausgangspunkt (1810m) führt aber über steile Stiege bergab, bergauf und führt sogar durch einen Tunnel.